Über Uns

Meißen – die Heimat einer langen Tradition

Seit über 70 Jahren gibt es unsere Bienenwirtschaft, das Traditionsunternehmen aus der historischen Stadt Meißen. Damit blickt der ehemals staatseigene Betrieb auf mehr als sieben Jahrzehnte Honigkompetenz und interessante Unternehmensgeschichte zurück – Nachkriegs- und DDR-Zeit, Wiedervereinigung und die Entwicklung zu einem modernen Honigabfüller. Bei all der wechselvollen Geschichte gab es immer die beiden Konstanten: die Leidenschaft unserer Mitarbeiter für das Naturprodukt sowie die Qualität unseres Honigs, die uns wie eh und je am Herzen liegt.

Handwerklich sorgfältig gemachte Naturprodukte

Die Bienenwirtschaft Meißen zeichnet sich durch Vielfalt im Angebot, hohe Qualitätsstandards und Innovationstärke aus. Die langjährige Erfahrung, das Honig-Know-How unserer Mitarbeiter, moderne Technik und gute Kontakte zu den Imkern sind die Garanten dafür, dass in Meißen auch heute noch leckerer Honig abgefüllt wird. Knapp 50 Honigexperten sind im sächsischen Elbtal dabei mit viel Liebe, Leidenschaft und großer handwerklicher Sorgfalt Honige abzufüllen. Und das schmeckt man!

.

Honig ist ein Naturprodukt. Es darf ihm nichts entzogen und nichts hinzugefügt werden. So ist es in der Deutschen Honigverordnung für jeden Honig, der in Deutschland verkauft wird, geregelt. Honigkauf ist aber auch Vertrauenssache. Wir von der Bienenwirtschaft Meißen haben seit jeher Qualitätsstandards, die über die der deutschen Honigverordnung hinausgehen. Wir achten bei der Auswahl der Honige auf Qualität und sind stolz auf unsere guten Kontakte zu den Imkern. Manche Imker aus der Umgebung beliefern uns schon in der zweiten oder dritten Generation. Wir überprüfen regelmäßig auch die Vertragsimker aus den anderen europäischen Ländern und aus Übersee, die uns ihre Honigspezialitäten liefern.

Meißen – die Heimat einer

langen Tradition

Seit über 70 Jahren gibt es unsere Bienenwirtschaft, dass Traditionsunternehmen aus der historischen Stadt Meißen. Damit blickt der ehemals staatseigene Betrieb auf mehr als sieben Jahrzehnte Honigkompetenz und interessante Unternehmensgeschichte zurück – Nachkriegs- und DDR-Zeit, Wiedervereinigung und die Entwicklung zu einem modernen Honigabfüller. Bei all der wechselvollen Geschichte gab es immer die beiden Konstanten: die Leidenschaft unserer Mitarbeiter für das Naturprodukt sowie die Qualität unseres Honigs, die uns wie eh und je am Herzen liegt.

Handwerklich sorfgältig

gemachte Naturprodukte

Die Bienenwirtschaft Meißen zeichnet sich durch Vielfalt im Angebot, hohe Qualitätsstandards und Innovationstärke aus. Die langjährige Erfahrung, das Honig-Know-How unserer Mitarbeiter, moderne Technik und gute Kontakte zu den Imkern sind die Garanten dafür, dass in Meißen auch heute noch leckerer Honig abgefüllt wird. Knapp 50 Honigexperten sind im sächsischen Elbtal dabei mit viel Liebe, Leidenschaft und großer handwerklicher Sorgfalt Honige abzufüllen. Und das schmeckt man! Abb.: Original Etikett der 50er Jahre.

Handwerklich sorfgältig

gemachte Naturprodukte

Honig ist ein Naturprodukt. Es darf ihm nichts entzogen und nichts hinzugefügt werden. So ist es in der Deutschen Honigverordnung für jeden Honig, der in Deutschland verkauft wird geregelt. Honigkauf ist aber auch Vertrauenssache. Wir von der Bienenwirtschaft Meißen haben seit jeher Qualitätsstandards, die über die der deutschen Honigverordnung hinausgehen. Wir achten bei der Auswahl der Honige auf Qualität und sind stolz auf unsere guten Kontakte zu den Imkern. Manche Imker aus der Umgebung beliefern uns schon in der zweiten oder dritten Generation. Wir überprüfen regelmäßig auch die Vertragsimker aus den anderen europäischen Ländern und aus Übersee, die uns ihre Honigspezialitäten liefern.